Der Schock für's Leben.

Defibrillatoren retten Leben.

00:00:00

Der plötzliche Herztod ist die häufigste Todesursache der Welt

Im Notfall zählt jede Sekunde

00:00:00

100.000 Menschen

In Deutschland sterben über 100.000 Menschen pro Jahr am plötzlichen Herztod.

500 Sportler

In Deutschland sterben über 500 Sportler jährlich an einem Herztod.

Keine nachvollziehbare Ursache

In über 10 Prozent aller Herztode findet sich keine nachvollziehbare Ursache.

Defibrillatoren retten Leben

Durch einen AED (Defibrillator) wird im Notfall versucht, den Herzschlag-Rhythmus eines Menschen in den Normalbereich zu bringen.

Wenn Defibrillation in Kombination mit einer Herzdruckmassage innerhalb der ersten 5 Minuten nach dem Notfall eingesetzt wird, erhöhen sich die Chancen auf eine erfolgreiche Wiederbelebung. Innerhalb von 5 Minuten kann der Rettungsdienst aber oft noch nicht vor Ort sein, also müssen erste Maßnahmen direkt nach dem Notruf (Telefonnummer 112) eingeleitet werden.

Dank AED's ist die Reanimation für jeden durchführbar.

Werden Sie mit der Materie des Reanimierens vertraut

Unser Rundum-Sorglos-Paket

00:00:00

Defibrillator

Erstinbetriebnahme

Einweisung

AED-Lösungen für Privatpersonen, Gewerbe und Industrie

Wir statten Sie aus

00:00:00

Wir empfehlen Ihnen eines der folgenden Geräte, um bestmöglich für den Ernstfall vorbereitet zu sein:

Zoll AED 3™ - Halbautomat

Die AED-Lösung für Privatpersonen, Gewerbe und Industrie.

Informationen & Preise

Zoll AED PLUS® - Halbautomat

Der einzige AED mit Real CPR Help®.

Informationen & Preise

ME PAD Automatic

Laien-Defibrillator zur Hilfe bei plötzlichem Herztod.

Informationen & Preise

ME PAD - Halbautomat

Laien-Defibrillator zur Hilfe bei plötzlichem Herztod.

Informationen & Preise

Zoll AED PRO®

Ein flexibler AED für professionelle Helfer.

Informationen

 

Gemeinsam für ein "Herzsicheres Biemenhorst"

Alexander Elskamp (Edeka-Märkte Elskamp) & Wilbert Bauhaus (Stadtsparkasse)

Mit dem Defibrillator wollen wir für den Ernstfall vorsorgen

Karola Westerhoff (Sickings Wirtshaus in Oeding) & Annette Nieuwenhuis (1A Medizintechnik)

24 Zoll AEDs für einen "Herzsicheren Kirchentag" in Dortmund

Christian Kröger (Feuerwehr Dortmund) & Klaus Tekampe (1A Medizintechnik)

Die Sicherheit unserer Kunden liegt uns am Herzen

Coiffeur Manfred Wagner, Tatjana Kamperschroer & Jan Niklas Wagner

Bei jeder Sportart kann etwas passieren.
Der Defibrillator in unserem Eingangsbereich sorgt für zusätzliche Sicherheit.

Stadtwald-Sportpark e.V.

Beraten lassen und individuelles Angebot erhalten

Jetzt Kontakt aufnehmen

00:00:00